Ackerhelden an der EKS

Das Projekt "Ackerhelden" schickt Kinder in Kindergärten & Schulen ins grüne Klassenzimmer!

Sie bauen mit ihnen Bio-Gemüsehochbeete, bepflanzen sie und bringen den kleinen Gärtnern alles bei, was sie wissen müssen, um ihr eigenes knackfrisches Gemüse zu ernten. Die kleinen Ackerhelden kommen in Berührung mit gesunder Ernährung und ökologischer Landwirtschaft.

Vielen Dank an die Sponsoren (Telekom, Eaton, Ökofonds Grüner Zweig, Sparkasse), mit deren Hilfe das Projekt stattfinden konnte. Großer Dank gilt auch unserer Schulpflegschaftsvorsitzenden Frau Marwinski, die sich federführend in Absprache mit Schule und OGS um die organisatorischen Belange gekümmert hat.